Rhodopen-Gebirge: Auf dem Pferd durch das Land des Orpheus

Abreisedatum: 06-06-2020 Status: Garantierte Abreise Preis: 690 Dauer: 8 Tage
Abreisedatum: 27-06-2020 Status: Garantierte Abreise Preis: 690 Dauer: 8 Tage
Abreisedatum: 18-07-2020 Status: Garantierte Abreise Preis: 690 Dauer: 8 Tage
Abreisedatum: 01-08-2020 Status: Garantierte Abreise Preis: 690 Dauer: 8 Tage
Abreisedatum: 15-08-2020 Status: Garantierte Abreise Preis: 690 Dauer: 8 Tage
Abreisedatum: 29-08-2020 Status: Garantierte Abreise Preis: 690 Dauer: 8 Tage
Abreisedatum: 12-09-2020 Status: Garantierte Abreise Preis: 690 Dauer: 8 Tage
Abreisedatum: 03-10-2020 Status: Garantierte Abreise Preis: 690 Dauer: 8 Tage
Abreisedatum: 24-04-2021 Status: Garantierte Abreise Preis: 720 Dauer: 8 Tage
Abreisedatum: 15-05-2021 Status: Garantierte Abreise Preis: 720 Dauer: 8 Tage
Abreisedatum: 05-06-2021 Status: Garantierte Abreise Preis: 720 Dauer: 8 Tage
Abreisedatum: 26-06-2021 Status: Garantierte Abreise Preis: 720 Dauer: 8 Tage
Abreisedatum: 17-07-2021 Status: Garantierte Abreise Preis: 720 Dauer: 8 Tage
Abreisedatum: 31-07-2021 Status: Garantierte Abreise Preis: 720 Dauer: 8 Tage
Abreisedatum: 14-08-2021 Status: Garantierte Abreise Preis: 720 Dauer: 8 Tage
Abreisedatum: 28-08-2021 Status: Garantierte Abreise Preis: 720 Dauer: 8 Tage
Abreisedatum: 11-09-2021 Status: Garantierte Abreise Preis: 720 Dauer: 8 Tage
Abreisedatum: 02-10-2021 Status: Garantierte Abreise Preis: 720 Dauer: 8 Tage

Sechs Tage Reiten im Rhodopen-Gebirge – im Land der hohen Berge und tiefen Schluchten, interessanten Felsformationen, saftigen Wiesen und dichten Wälder. Die Region ist reich an traditioneller Architektur und Folklore. Unterwegs besichtigen wir abgelegene Dörfer, alte Kirchen und ein der schönsten bulgarischen Klöster – Batschkovo. Laut der Legende ist das Gebirge die Heimat von Dionysus – dem Gott des Weines. Auf diesen Gebieten gedeiht die berühmte Weinsorte Mavrud. Während unserer Reise werden wir den starken Wein Mavrud in der Kelterei Villa Vinifera probieren. Wunderschöne Landschaften, malerische Kleindörfer, exotische Gebiete, gute Weine – kommen Sie mit zu diesem unvergesslichen Urlaub.

Landregion: Südbulgarien

Programmablauf:

1. Tag: Ankunft am Flughafen Sofia oder Plovdiv. Transfer zur zweitgrößten Stadt Bulgariens Plovdiv.
2. Tag: Kurze Fahrt ins Dorf Brestowitza, wo wir uns mit den Pferden treffen. Heute machen wir einen Rundritt zur kleinen Stadt Peruschtiza und zurück nach Brestowitza. Hier besuchen wir die Kelterei, wo wir zu Mittag essen und den hiesigen Wein probieren. Am Nachmittag fahren wir zurück nach Plovdiv für einen Spaziergang durch die Altstadt und zum Abendessen. (Reitdauer 3 Std.).
3. Tag: Unser Ritt beginnt wieder von Brestowitza in südlicher Richtung ins Gebirge bis zum Ferienort Varchvrah, wo wir übernachten. (Reitdauer 4-5 Std.).
4. Tag: Wir setzen unsere Reittour durch einige kleine Dörfer auf dem Bergkamm fort. Unterwegs genießen wir das wunderbare Bergpanorama und erreichen unser heutiges Ziel – die Hütte Persenk, wo wir übernachten. (Reitdauer 5 Std.).
5. Tag: Wir reiten heute zu der einmaligen Felsformation mitten im Gebirge “Die wunderbaren Brücken”. Nach dem Mittagsessen fahren wir mit dem Bus zum Kloster Batschkovo. Die Pferde warten auf uns im Dorf Orechovo, wo wir übernachten. (Reitdauer 4 Std.).
6. Tag: Wir reiten aufwärts zum Berggrat Tschernatitza, durchqueren dichte Wälder und breite Wiesen. Weiter geht unser Ritt durch den Ort Bjala Tscherkva bis zur Gegend Studenetz, wo wir in einem Hotel übernachten. (Reitdauer 5-6 Std.).
7. Tag: Auf unserem letzten Ritt erreichen wir die Wiesen von Leschten, wo wir uns von den Pferden verabschieden und fahren zurück nach Plovdiv zum Abschiedsabendessen. (Reitdauer 4 Std.).
8. Tag: Transfer zum Flughafen Sofia oder Plovdiv und Abreise.

Unterbringung und Verpflegung: Wir übernachten in Gästehäusern und kleinen Familienhotels. Zimmer mit Dusche und WC. Frühstück, Lunchpakete und Abendessen sind eingeschlossen. (Erste Mahlzeit – Abendessen am ersten Tag, letzte Mahlzeit – Frühstück am 8. Tag),

Preise von extra Dienstleistungen: Zuschlag Einzelzimmer 85 EUR

Im Preis inbegriffen: 7 Übernachtungen in Gästehäusern und kleinen Familienhotels in Zimmern mit Dusche und WC, Vollpension, englischsprechender Dolmetscher, gesattelte Pferde, Gepäcktransport von Ort zu Ort, Transfers vom / zum Flughafen Sofia oder Plovdiv, Mehrwertsteuer und alle lokalen Gebühren.

Im Preis nicht inbegriffen: Trinkgelder, Getränke und andere persönliche Kosten.

Sonstige Informationen:
PFERDE UND SATTLUNG: Die meisten Pferde gehören zu der ostbulgarischen Rasse mit einer mittleren Höhe von 1,50 m. Sie sind als gutmütig und zäh bekannt und sind hervorragend an die bergige Region des Rhodopen-Gebirges angepasst. Das Höchstgewicht des Reiters kann bis zu 95 kg betragen. Westernsättel und Zäumung (englische Sättel auf Wunsch). Reithelm ist nicht obligatorisch.

ERWEITERUNG ZUM SCHWARZEN ODER ÄGÄISCHEN MEER MÖGLICH!

Empfohlener Aufenthalt: vom Juni bis Oktober

Schwierigkeitsgrad:B

Gruppengröße: Min. 3 – 6  Reiter